Bonjour 2. Liga: Ici c’est Langnau!

Das Warten hat ein Ende: Der FC Langnau startet am Sonntag, 18. August (10 Uhr) ins «Abenteuer 2. Liga». Mit dem letztjährigen Tabellendritten der 2. Liga, FC Azzurri Bienne, wartet gleich zu Beginn der Saison ein schwerer Brocken auf die Flückiger-Elf. Bevor es am Sonntag ernst gilt, nachfolgend einige Zeilen zu den vergangenen Wochen und der Versuch einer Prognose zur Saison 19/20.

Rückblick Vorbereitung

1:0, 2:3, 0:4, 2:3... Die (nackten) Ergebnisse während der Vorbereitungsphase lassen zu Wünschen übrig. Der einzige Sieg (1:0) gelang dem FCL gleich nach der Sommerpause zuhause gegen den FC Steffisburg (2. Liga). Anschliessend zogen die Oberemmentaler sowohl gegen Goldstern (3. Liga) als auch gegen den FC Weissenstein Bern (2. Liga) den Kürzeren. Vergangenes Wochenende unterlagen die Langnauer schliesslich auch dem SC Wohlensee (3. Liga) knapp in der 2. Runde des Berner Cups. Bekanntlich sind die Resultate der Testspiele während der Sommerferien-Zeit aber mit Vorsicht zu geniessen. Trotz Ferienabwesenheiten und einzelnen angeschlagenen Akteuren konnte dank des breiten Kaders die Trainingsintensität und -qualität hoch behalten werden. Der Fokus wurde in den letzten Wochen einerseits auf die Physis gelegt, andererseits stand die Optimierung des eigenen Spielsystems im Vordergrund.

Kader

Mit Martin Künzi hat die langjährige Nr. 1 diesen Sommer seinen Rücktritt erklärt. Matthias Baumgartner bildet zusammen mit Joel Ritschard das Goalie-Duo. Auch die Routiniers Benjamin Hofer und Christoph Hulliger figurieren in der neuen Saison nicht mehr in der Kaderliste der 1. Mannschaft. Beide Akteure werden sich nach einer Pause den Senioren anschliessen. Neu zum Team gestossen ist vom ehemaligen Konkurrenten Blau Weiss Oberburg Mike Bauer. Der flexibel einsetzbare Offensiv-Spieler weist trotz seines jungen Alters bereits vier Jahre Erfahrung als Aktiv-Spieler auf. Nach einem halbjährigen Gastspiel beim FC Bosporus ist Flügelspieler Astrit Krasniqi zum FCL zurückgekehrt. Von beiden Akteuren erhofft sich die Mannschaft allen voran offensive Akzente. Aktuell noch in der Rekrutenschule befindet sich der zweite Rückkehrer: Janis Stalder hat sein USA-Abenteuer abgeschlossen und ist per sofort wieder Teil der 1. Mannschaft. Aus den eigenen Junioren den Sprung ins Kader der 1. Mannschaft geschafft haben es Luc Lenz und Tim Kobel. Die beiden wussten während der Vorbereitung zu überzeugen und werden nun an den Aktiv-Fussball herangeführt.

Der Kader der 1. Mannschaft Saison 19/20 im Überblick:

Baumgartner Matthias, Ritschard Joel, Bahr Fabian, Stalder Janis, Niederhauser Florian, Hänni Manuel, Hug Julian, Heiniger Stefan, Bauer Mike, Jordi Jonas, Sopa Besfort, Stadler Marcel, Friedli Jonas, Haldemann Reto, Kipfer Mathias, Kobel Tim, Kobel Jan, Lenz Luc, Roth Janick, Beutler David, Peverelli Florian, Hodel Luca, Reber Simon, Lehmann Christian, Krasniqi Astrit

Prognose

«Eine Reise ins Ungewisse», so in etwa lässt sich die Ausgangslage für den FC Langnau vor der 2. Liga Saison beschreiben. Wenig bis gar nichts ist über die neuen Gegner Besa Biel, Azzurri Bienne, Boncourt, Courroux, Courtételle, Develier usw. bekannt. Auch über die Stärkeverhältnisse im Vergleich zur 3. Liga lässt sich nur mutmassen. Erstmals gilt es in der neuen Liga «anzukommen» und Fuss zu fassen. Der FC Langnau geht diese Herausforderung mit dem nötigen Respekt, aber auch mit viel Zuversicht an. Entscheidend wird sein, ob es der Mannschaft gelingt, die gute Stimmung und den grossartigen Teamgeist der vergangenen zwei Spielzeiten zu konservieren und auch in der 2. Liga an den Tag zu legen. Niederlagen und Rückschläge gilt es schnellstmöglich zu verarbeiten und aus Fehlern rasch die nötigen Lehren zu ziehen. Erst nach der Vorrunde wird man wissen, wo die Mannschaft im Vergleich zu den Kontrahenten steht.

Gehen wir es gemeinsam an: «Allez les bleus!»

Agenda

Datum
Anlass
Samstag 2. November 2019 FC Disco
Samstag und Sonntag 16. / 17. November 2019 FC Lotto
Samstag und Sonntag 25. / 26. Januar 2020 Schüler-Hallenturnier
29.04.2020 - Herbstferien Schulsport
Juni 2020 Moos Cup
4. - 10. Juli 2020 Feriensportlager

News

 


Engagement im Verein

Infos zu vakanten Aufgaben erteilt gerne Ulrich Neuenschwander unter 078 633 63 78 oder info@fclangnau.ch.


Aktionen FC Langnau

Unter diesem Link schalten wir aktuelle Angebote für Fussballer und Fussballerinnen und den FC Langnau auf.

 

Neuste Spielberichte

Spielbericht Frauen: FC Grosshöchstetten-Schlosswil - Oberemmental 05 2:2 (2:2)

10. September 2019

Hartumkämpftes Unentschieden Etwas mehr als drei Wochen ist es her, als wir im kuriosen Cupspiel...

Spielbericht Frauen: FC Grosshöchstetten-Schlosswil - Oberemmental 05 2:2 (2:2)

10. September 2019

Hartumkämpftes Unentschieden Etwas mehr als drei Wochen ist es her, als wir im kuriosen Cupspiel...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - US Boncourt 0:1

08. September 2019

Bittere Niederlage Trotz einer ansprechenden Leistung muss sich der FC Langnau dem Leader aus Boncourt...

Vereinsbekleidung

Vereinsbekleidung

Der FC Langnau rüstet seine Mitglieder mit der Serie "Goal" von Uhlsport aus. 

636167817400000000636214921703628794

Das Material kann wie gewohnt im Schuhmarkt am Hirschenplatz an der Viehmarktstrasse 1 bestellt werden.
Hier das Bestellformular.

Fussballschuhbörse

plakat v2 1

Fussballschuhbörse bei LaKiLu

Es freut uns ausserordentlich, dass wir nun endlich eine Lösung für gebrauchte und zu klein gewordene Kinder-Fussballschuhe gefunden haben. Ab sofort nimmt der Kinderkleider Secondhandladen an der Dorfstrasse 5 in Langnau Fussballschuhe entgegen. Die Fussballschuhe werden in Kommission genommen und bei erfolgtem Verkauf gehen 50% an den Besitzer. Die Verkaufspreise bewegen sich zwischen 20 und 30 Franken. Grössen 19 - 40. Mehr Infos auf der Webseite www.lakilu.ch

Sponsor

Concordia Sponsoring

Aktuelle Spiele FC Langnau

Unsere Web Sponsoren

bauhandwerk 1 HotelHirschen small

Offizielle Ausrüster

schuhmarkt cmyk neu-ab-juni2015 1  uhlsport Logo mKontur2016 1c 1  
Go to top