3 Spiele - 9 Punkte

 

Die Langnauer erfüllen die Pflichtaufgabe in Koppigen und führen die Tabelle nach drei Spieltagen ohne Verlustpunkte an.

Mit dem Koppiger SV wartete im ersten Auswärtsspiel der Saison der noch punktelose Aufsteiger auf die Emmentaler. Nach den beiden Startsiegen war die Favoritenrolle somit klar auf Seiten der Gäste. Bei hochsommerlichen Temperaturen entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel, wobei die jungen Koppiger in spielerischer Sicht sogar die etwas feinere Klinge führten. So richtig lanciert wurde die Partie durch einen Energieanfall von Aussenverteidiger Cavallaro, welcher zu einem Sololauf ansetzte, mehrere Gegenspieler umkurvte und aus spitzem Winkel zur etwas überraschenden Führung für die Gäste traf. Zwar änderte sich am Spielgeschehen auch nach dem Führungstreffer nur wenig, dennoch waren es fortan die Langnauer, die sich die klareren Torchancen erarbeiten konnten. Immer wieder gelang es Spielgestalter Reber seine Mitspieler ideal ins Szene zu setzen. Nur kurze Zeit nach dem 0:1 vollendete Topskorer Gashi eine Vorlage Rebers zum 0:2. Bis zur Pause verpasste es der FCL, die Führung weiter auszubauen. Auf der Gegenseite konnten die Gastgeber vor allem bei Standardsituationen Torgefahr ausstrahlen. Ein Treffer wollte dem stark aufspielenden Aufsteiger jedoch nicht gelingen.

Nach dem Seitenwechsel waren es wiederum die Gäste, welche die klareren Torgelegenheiten verzeichnen konnten. Vieles lief über die linke Langnauer Angriffsseite, wo der pfeilschnelle Gashi seine Gegenspieler mal für mal vor unlösbare Probleme stellte. Bereits in der 49. Minute sorgte die Langnauer Nr. 77 mit dem 0:3 für die definitive Entscheidung. Das klare Resultat entsprach zu diesem Zeitpunkt aber nicht gänzlich dem Spielgeschehen. Die Gastgeber hatten besonders im Mittelfeld sogar etwas die Überhand, waren aufsässig in den Zweikämpfen und provozierten auf Seiten der Langnauer immer wieder Ballverluste. Aus dem Spiel heraus fiel es dem Heimteam aber äusserst schwer, zu Torgelegenheiten zu kommen. Zudem offenbarten sie den offensivstarken Gästen immer wieder zu viele Freiräume, so dass diese durch ein schnelles Umschaltspiel zu regelmässigen Abschlüssen kamen. Der FCL verpasste in der Schlussviertelstunde gleich mehrere Chancen auf fahrlässige Art und Weise. Kurz vor Schluss machte aber wiederum Liridon Gashi mit seinem dritten persönlichen Treffer den Deckel endgültig drauf und der FC Langnau kann sich dank dem klaren Auswärtssieg über einen makellosen Saisonstart freuen.

 

Fazit

Das klare Verdikt von 0:4 täuscht etwas über den Spielverlauf hinweg. Koppigen war ein aufsässiger und zweikampfstarker Gegner, der mit etwas mehr Durchschlagskraft in der Offensive die Gäste aus Langnau in Verlegenheit hätte bringen können. Letztendlich bleibt es aber beim Konjunktiv. Die Langnauer waren zwar bezüglich Defensivverhalten nicht immer über alle Zweifel erhaben, zeigten dafür aber immer wieder ihre Offensivqualitäten. Am kommenden Samstag, 2. September (16 Uhr) kommt es in der Partie mit dem bisher äusserst überzeugenden Aufsteiger SV Sumiswald zum ersten Spitzenkampf der Saison.

 

Telegramm: Koppiger SV – FC Langnau 0:4 (0:2) 

Chilchacher. - 80 Zuschauer.

Tore: 8. Cavallaro 0:1. 14. Gashi 0:2. 49. Gashi 0:3. 87. Gashi 0:4.

Langnau: Künzi; Haldemann, Beutler, Hulliger (Meier), Cavallaro, Hug, Sopa, Niederhauser (Heiniger), Gashi, Reber, B. Hofer (Krasniqi)

Bemerkungen: Langnau ohne Peverelli und M. Hofer (verletzt), Roth, Perren, Marquart, Ramseier, Stadler, Stalder (alle abwesend).

Spielberichte - 1. Mannschaft

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Wabern - FC Langnau 1:2

10. Juni 2019

Der Aufstieg in die „regionale Königsklasse“ ist perfekt! Fünf Jahre nach dem Abstieg in die 3. Liga spielt der FC Langnau ab der Saison 19/20 wieder in der 2. Liga regional. Die Oberemmentaler gewinnen – wie schon im Hinspiel – das Rückspiel in Wabern mit 2:1 und setzten sich im Barrage-Duell letztlich verdient durch. Es herrschte eine „Heimspiel-Stimmung“ auf dem...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - FC Wabern 2:1

02. Juni 2019

Knapper Langnauer Sieg im Barrage-Hinspiel Ein intensiv geführtes Barrage-Hinspiel zwischen dem FC Langnau und den Gästen aus Wabern endet mit einem knappen 2:1-Heimsieg für die Gastgeber. Aufgrund des wichtigen Auswärtstreffers ist für das anstehende Rückspiel alles offen. Die zahlreich erschienen Zuschauer sahen einen nervösen Beginn beider Mannschaften. Sowohl der FCL aus auch der FCW waren in der Startphase darauf bedacht,...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - FC Schönbühl 4:2

26. Mai 2019

Geschafft: Der FC Langnau steht in den Barragespielen zur 2. Liga regional! In der letzten Meisterschaftsrunde sichern sich die Oberemmentaler dank einem 4:2-Heimsieg über den FC Schönbühl den Gruppensieg und qualifizieren sich wie im Vorjahr für die Barragespiele zur 2. Liga regional. Es kommt zum Duell gegen den FC Wabern, dem Sieger der Gruppe 3. Die Ausgangslage vor der Partie...

Spielbericht 1. Mannschaft: SC Burgdorf - FC Langnau 3:1

19. Mai 2019

Erster Matchball vergeben Mit 3:1 verliert der FC Langnau beim SC Burgdorf und verpasst es, den Gruppensieg vorzeitig klar zu machen. Der Sieg der Burgdorfer geht in Ordnung, waren sie doch über 90 Minuten die tonangebende Mannschaft. 5 Punkte Vorsprung bei zwei verbleibenden Spielen – so präsentierte sich die Ausgangslage für den FCL vor dem Gastspiel beim Tabellendritten in Burgdorf....

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - FC Roggwil 4:2

12. Mai 2019

1 Punkt vom Gruppensieg entfernt Der FC Langnau zeigt eine Reaktion auf die Niederlage in Aarwangen und bezwingt ein dezimiertes Roggwil verdient mit 4:2. Heiniger lässt sich in der ersten Halbzeit einen Doppelpack notieren, Reber und Jordi machen nach der Pause den Sack zu. Mit einer ganz anderen Körpersprache als in der Vorwoche startete der Leader in dieses Spiel. Bereits...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Aarwangen - FC Langnau 3:1

05. Mai 2019

Ganz schwacher Auftritt in Aarwangen Ausgerechnet im Duell „Letzter gegen Erster“ bezieht der FC Langnau seine erste Rückrundenniederlage. Trotz vielen liegengelassenen Torchancen ist die Niederlage letztlich logisch und verdient. Es war ein Duell der Gegensätze auf dem Sportplatz Hubel in Aarwangen. Auf der einen Seite die Gastgeber, ohne Sieg in der Rückrunde und mit lediglich 7 Punkten auf dem Konto,...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - FC Langenthal 5:2

28. April 2019

Zurück auf der Siegerstrasse Der FC Langnau gewinnt eine spektakuläre Partie gegen den FC Langenthal mit 5:2 und verschafft sich nach zwei Remis in Folge etwas Luft im Rennen um den Gruppensieg. Wer „erst“ zehn Minuten nach Anpfiff den Weg ins „Moos“ Langnau gefunden haben sollte, hatte nicht weniger als vier (!) Treffer verpasst. Die beiden Mannschaften zündeten in den...

Spielbericht 1. Mannschaft: Koppiger SV - FC Langnau 3:3

21. April 2019

Erneutes Remis lässt Langnaus Vorsprung an der Tabellenspitze schmelzen Nach der Nullnummer gegen den KF Shqiponja gelingt dem FCL auch zu Gast beim Koppiger SV kein Vollerfolg. Es resultiert ein leistungsgerechtes 3:3-Unentschiedien, wobei aus Langnauer Sicht erneut mehr drin gelegen wäre. Der Koppiger SV lieferte mit einem 1:0-Auswärtssieg in Langnau im vergangenen Herbst ausreichend Argumente, um im erneuten Aufeinandertreffen ernst...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - KF Shqiponja 0:0

14. April 2019

Nullnummer gegen Shqiponja In einer zerfahrenen Partie kommt der FC Langnau gegen ein kampfstarkes Shqiponja trotz einem klaren Chancenplus in der zweiten Halbzeit nicht über ein torloses Remis hinaus. Die Oberemmentaler verpassen damit den 10. Sieg in Folge, können den Vorsprung auf die Verfolger aber trotzdem ausbauen. Mit dem KF Shqiponja aus Langenthal empfingen die Oberemmentaler eine defensiv disziplinierte und...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Blau Weiss Oberburg - FC Langnau 2:5

07. April 2019

Drei Punkte nach Startschwierigkeiten Nach einer denkwürdigen Startphase mit 3 Toren innerhalb von knapp 5 Minuten (!) setzt sich der FC Langnau letztlich klar mit 5:2 in Oberburg durch. Kipfer und Jordi trafen dabei doppelt – auch Sopa setzt seinen Tor-Lauf fort. Gestärkt durch den Sieg vor Wochenfrist zuhause gegen den FC Herzogenbuchsee strebte der Tabellenführer aus Langnau im Auswärtsspiel...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - FC Herzogenbuchsee 2:0

01. April 2019

Starker Auftritt im Spitzenspiel gegen „Buchsi“ Das mit grosser Spannung erwartete Spitzenspiel zwischen den Oberemmentalern und dem FC Herzogenbuchsee war eine überraschend einseitige Angelegenheit. Die Langnauer gewinnen dank zweier Treffer von Kipfer und Sopa kurz nach der Pause verdient mit 2:0 und können im Rennen um den Gruppensieg einen direkten Konkurrenten entscheidend zurückbinden. Der Auftakt in den Fussball-Frühling ist der...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Utzenstorf - FC Langnau 1:2

24. März 2019

Dank Charakter, Dusel und Rückkehrer Jordi zu 3 eminent wichtigen Punkten   Der FC Langnau gewinnt zum Auftakt der Rückrunde beim FC Utzenstorf mit 2:1. Zum Matchwinner avancierte nach einem 1:0-Pausenrückstand der eingewechselte Jonas Jordi, der mit einem Treffer und einem herausgeholten Penalty das Spiel spät zu Gunsten der Oberemmentaler wenden konnte. Exakt 139 Tage waren seit dem letzten Meisterschaftsspiel...

Abschlussbericht 1. Mannschaft: Vorrunde 18/19

13. November 2018

Ein erfreuliches «Déja-vu» für die 1. Mannschaft des FC Langnau Mit einem 3:0-Derbysieg über den Lokalrivalen FC Zollbrück hat die 1. Mannschaft des FC Langnau das Fussballjahr 2018 abgeschlossen. Zeit für einen (ausführlichen) Rückblick über ereignisreiche Monate in der Langnauer-Fussballwelt:   Saisonstart: Den «Fast-Aufstieg-Blues» in den Füssen Blicken wir an dieser Stelle nochmals kurz auf die abgelaufene Spielzeit 17/18 zurück:...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - FC Zollbrück 3:0

04. November 2018

Derbysieg zum Jahresabschluss Mit dem 6. Sieg in Serie festigt der FC Langnau seine Leaderposition und überwintert als klarer Tabellenführer. Gegen ein äusserst zweikampfstarkes Zollbrück gewinnen die Langnauer etwas zu hoch mit 3:0. Die Gäste müssen sich den Vorwurf gefallen lassen, im Abschluss zu wenig effizient agiert zu haben. Auf Langnauer Seite bestätigt Krasniqi seine hervorragende Form mit einem neuerlichen...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Herzogenbuchsee - FC Langnau 2:4

28. Oktober 2018

Der FCL sichert sich die Wintermeisterschaft Dank einer Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit gewinnt der FC Langnau in Herzogenbuchsee verdient mit 4:2. Der eingewechselte Krasniqi avancierte mit einem Doppelpack zum Matchwinner. Mit dem 5. Sieg in Folge sichern sich die Oberemmentaler zudem den 1. Tabellenplatz nach der Hinrunde. Plötzlich war er dann doch da, der Winter. Nach einem „goldenen“ Herbst...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Schönbühl - FC Langnau 0:1

21. Oktober 2018

Glückliche 3 Punkte in Schönbühl Der FC Langnau tut sich auswärts gegen ein aufsässiges Schönbühl über weite Strecken schwer, holt dank eines Penaltytores aber drei weitere Punkte im Rennen um den Herbstmeistertitel. Nach den beiden Siegen gegen die direkten Konkurrenten Roggwil und Burgdorf wartete mit dem Auswärtsspiel in Schönbühl eine mental schwierige Aufgabe auf das Team von Reto Flückiger. Bereits...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - SC Burgdorf 2:1

14. Oktober 2018

Sieg im neuerlichen Spitzenkampf In einem attraktiven Schlagabtausch bezwingt der FCL den Tabellennachbar SC Burgdorf mit 2:1. Torhüter Ritschard avanciert dabei mit einem gehaltenen Elfmeter zum Matchwinner. Die Oberemmentaler übernehmen mit diesem Sieg die Tabellenführung Bei wunderbarem Herbstwetter gastierte mit dem SC Burgdorf der punktgleiche Tabellenzweite auf dem Sportplatz Moos. Mit dem Sieg vor Wochenfrist in Roggwil konnte der FCL...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Roggwil - FC Langnau 0:1

08. Oktober 2018

„Big Point“ in Roggwil In einem spannenden Spitzenspiel gelingt dem FC Langnau beim FC Roggwil in der dritten Minute der Nachspielzeit das einzige Tor des Tages. Zuvor verpassten beide Teams mehrmals den Führungstreffer. Damit kommt es an der Tabellenspitze zum Zusammenschluss. Zu Gast beim bisher ungeschlagenen Leader Roggwil wollten die Oberemmentaler den Aufwärtstrend der letzten Wochen bestätigen. Nach einem makellosen...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langnau - FC Aarwangen 3:2

01. Oktober 2018

Arbeitssieg gegen Aarwangen Der FC Langnau ringt ein kämpferisches Aarwangen mit 3:2 nieder. Nach vier Partien ohne Torerfolg schnürrt Liridon Gashi ein Dreierpack. Höchst erfreulich auch: Das Comeback von Christian Lehmann nach knapp 4-jähriger (!) Verletzungspause und die gelungene Rückkehr von Keeper Matthias Baumgartner. Während die Langnauer in der Vorwoche im Auswärtsspiel beim FC Langenthal trotz ansprechender Leistung torlos blieben,...

Spielbericht 1. Mannschaft: FC Langenthal - FC Langnau 0:0

23. September 2018

Schlechter Lohn für gute Leistung Trotz einer ansprechenden Leistung und mehreren hochkarätigen Torchancen muss sich der FC Langnau mit einem 0:0-Remis in Langenthal begnügen. Die Oberemmentaler, gewillt nach dem Sieg vor Wochenfrist gegen den FC Utzenstorf auch in Langenthal einen Vollerfolg anzustreben, starteten konzentriert in die Partie. Der FC Langenthal liess sich von Beginn an tief in die eigene Platzhälfte...

Unsere Web Sponsoren

bauhandwerk 1 HotelHirschen small

Offizielle Ausrüster

schuhmarkt cmyk neu-ab-juni2015 1  uhlsport Logo mKontur2016 1c 1  
Go to top